Palo Alto Lösungsübersicht

August 20, 2021

Palo Alto Lösungsübersicht

Prisma Access und Cradlepoint NetCloud-Integration von Palo Alto Network macht SASE-Lösung einfach zugänglich

Da Organisationen immer mehr Anwendungen und Services in die Cloud migrieren, dezentrale Arbeitskräfte unterstützen und erhöhten Sicherheitsgefahren ausgesetzt sind, sind IT/OT-Entscheidungsträger mit einer neuen Reihe von Herausforderungen konfrontiert.

  • Die Sicherheitslandschaft hat sich aufgrund des Anstiegs dezentraler Arbeitskräfte und der Erweiterung der Netzwerkgrenze verändert, sodass Organisationen vulnerabler für neue Angriffsvektoren sind.
  • Die erweiterte Netzwerkgrenze hat es unmöglich gemacht, sich auf traditionelle verdrahtete Netzwerke zu verlassen.
  • IT-Personal ist dünn gesät und muss sichere Netzwerke zu günstigeren Kosten erstellen, während die Cyberangriffe gleichzeitig noch ausgefeilter werden.
  • Unternehmen benötigen mehr Agilität, da sie Arbeitskräfte im Homeoffice unterstützen, vorübergehende Standorte eröffnen und verstärkt auf das IoT bauen.

SASE ist eine neue Sicherheitsarchitektur, welche die Agilität und Zero-Trust-Kapazitäten bietet, die Organisationen benötigen, um sich an diese im Wandel begriffene Landschaft anzupassen. Durch die Kombination aus eines in der Cloud bereitgestellten Netzwerks und Sicherheit für eine leistungsstarke SASE-Lösung mit in der Cloud verwalteten Wireless-WAN-Kapazitäten können Organisationen ihre Sicherheit härten und eine ausgezeichnete Endbenutzererfahrung ermöglichen.

Previous Flipbook
Netzwerkbetreib Lösungsübersicht
Netzwerkbetreib Lösungsübersicht

Next Flipbook
Die 5G-Imperative für Unternehmen
Die 5G-Imperative für Unternehmen